Hallo ihr Lieben,

im Moment komme ich nicht dazu Reiseberichte zu verfassen. Wer gerne trotzdem meine Reise begleiten möchte, quasi live und in Bildern, der kann mir gerne auf Instagram folgen.

Die offiziell im Profil geposteten Bilder kommen zwar auch mit einiger Verzögerung, da ich sie nicht mit dem Handy mache, sondern mit meiner Kamera.

In den Instagram Stories versuche ich jedoch nach Möglichkeit tagesaktuell Handy-Bilder hochzuladen, die euch einen Einblick geben zum jeweiligen Ziel.

Wie könnt ihr das sehen?

1. Instagram-App mit dem Smartphone kostenlos herunterladen (falls noch nicht erledigt), z.B. im Apple-Store oder bei Google Play für Android, und Account anlegen

2. Mir auf Instagram folgen, falls noch nicht geschehen

3. Oben in den Stories siehst du mein Bild, wenn ich eine Story hochgeladen habe. Einfach mit dem Finger antippen, dann geht’s los

Instagram_Stories

Die Bilder sind genau 24 Stunden sichtbar nach Upload und verschwinden dann – es lohnt sich also regelmäßig rein zu schauen.

Ich schicke euch liebe Grüße aus Bhutan. Mit dem nächsten Reisebericht melde ich mich dann vermutlich in 1-2 Wochen.
Lasst es euch gut gehen.

2 Antworten auf „Foto-Tagebuch bei Instagram-Stories“

  1. Liebe Melanie,

    ganz liebe Grüße an Dich in die weite Welt. Ich bin immer gespannt, wo Du gerade steckst und was ich dann sehen darf. Heute bin ich um 7.20 Uhr Großmutter geworden! Alle wohlauf – und ich super glücklich.

    Bleib gesund und bis bald! Herzlich – Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.